Jugendfootball in Herne
Am 04. Oktober ist es endlich soweit! Die Jugend der Herne Black Barons bekomt einen eigenen Trainingstag, und startet somit das Programm für die Zukunft des American Footballs in Herne.

Nachdem bereits in diesem Jahr mit der U16 als Spielgemeinschaft ein Versuchsballon in Sachen Jugendarbeit gestartet wurde, sind die American Footballer vom TV Wanne 1885 nun soweit das Jugendtraining als eigenständige Einheit anzubieten. Ziel ist es für die Saison 2018 mit mindestens einer Mannschaft am Ligabetrieb teilzunehmen. Hierzu stehen derzeit in NRW vier Altersklassen zur Wahl. Für alle Jungen und Mädchen gibt es die Mixed-Teams der U10 (8-10 Jahre) und U13 (11-13 Jahre), für die älteren Jungen die Altersklassen der U16 (14-16 Jahre) und U19 (17-19 Jahre).

Somit sind ab Oktober alle Kinder und Jugendlichen der Jahrgänge 1999 bis 2010 in Herne gefragt. Ausreden, besonders für Sportbegeisterte, welche bisher Größe und Gewicht als Hinderungsgrund sahen, wird es dann nicht mehr geben. Alle Gewichtsklassen und Körpergrößen werden gesucht und gebraucht. Bei den Anschaffungskosten für die Ausrüstung werden die Black Barons finanziell schwachen Familien unter die Arme greifen. Alle Spieler der Altersklassen U10 und U13 bekommen aufgrund des Wachstums Helm und Schulterschutz auf Leihbasis gestellt.

Wer bereits jetzt Interesse hat sich das Training anzuschauen kann dies bei den Trainingszeiten der Senioren gerne tun. Für weitere Fragen stehen die Black Barons unter  info@herne-blackbarons.de zur Verfügung.
Share by: